Amerie neues Album beweist sie ist ein Liebhaber und Kämpfer

Advertisement

Amerie neues Album beweist sie ist ein Liebhaber und Kämpfer


mywebsite.COM: Was ist Ihnen lieber, in der Liebe und im Krieg mit einem Mann zu sein?
Amerie: Ich bevorzuge definitiv, verliebt zu sein! Aber das Konzept der "Love & War" ist, dass es so viele Gemeinsamkeiten. Manchmal kann man auf der gleichen Seite zu sein, manchmal kann man auf der gegenüberliegenden Seite des Arguments ist. Nicht zu vergessen die psychische Energie, die in einer Beziehung geht zu nennen. Es kann sehr volatil sein.

mywebsite.COM: Sie sind in der Optik, Konzept und Produktion Ihrer Arbeit beteiligt. Warum haben Sie sich dazu entscheiden, so beteiligt werden?
Amerie: Ich weiß nicht, auf andere Weise zu sein. Für mich war es nicht nur darum, in das Geschäft zu sein, im Fernsehen, ich liebe den gesamten Prozess der Erstellung von Musik. Zum Glück hatte ich schon immer eine Menge Gestaltungsfreiheit.

mywebsite.COM: Ihre Single "1 Thing" war so ein großer Hit. Finden Sie, Sie unter Druck, dass neu sind, oder möchten Sie Ihre Musik in eine andere Richtung nehmen?
Amerie: Es ist wirklich über die Fortsetzung, weil alles, was wächst, verändern und weiterentwickeln. Als Künstler bin ich immer auf die nächste Sache. Wie in meinem Kopf jetzt, ich habe ein paar Einträge für mein nächstes Projekt. Für mich geht es darum, dass ständig. Sie können nicht die gleiche bleiben. Manchmal denke ich, die Leute wollen Künstler das gleiche zu bleiben, und das ist in Ordnung, aber das ist, weil sie zu verwenden, dass die Musik, immer nehmen sie an der gleichen Stelle. Ob sie sich nicht trösten lassen wollen, oder schwelgen, müssen sie diese Künstler, damit sie das Gefühl, dass vertraute Gefühl. Also, ich verstehe, aber zur gleichen Zeit, werden Künstler sich ändern.