Bagdad Explosion tötet 67; Schlimmste Maut seit '07

Advertisement

Bagdad - In einer der tödlichsten einzigen Angriffe in der Nachkriegszeit Bagdad erschüttert eine Autobombe ein beliebtes Obst-und-Gemüse-Markt in einem schiitischen Viertel wimmelt Donnerstag, töten 67 Menschen und verletzte mehr als 150 andere.

Militante aus der nach eigener Beschreibung Islamischer Staat übernahm die Verantwortung für die Bombardierung, die viel von der Jameela Markt im Stadtteil Sadr City verbrannt. Die Toten und Verwundeten wurden entfernt in blutgetränkte Decken und Müllsäcke inmitten der verkohlten und Twisted-Ständen durchgeführt und verschüttet zu produzieren.

Die sunnitische Extremistengruppe, die etwa ein Drittel des Irak und benachbarten Syrien hält, sagte, dass es gezielt ein Treffpunkt für Schiiten und schwor mehr Angriffe. Es greift häufig militärischen Kontrollpunkten oder überwiegend schiitischen Gebieten mit dem Ziel, das Vertrauen in die Sicherheit untergraben die Bemühungen der Regierung.

Bagdad Explosion tötet 67;  Schlimmste Maut seit '07


Menschen tragen den Körper eines Opfers in einem Lastwagen Bombenanschlag in Jameela Markt in der überwiegend schiitischen Stadtteil Sadr City, Bagdad, Irak, donnerstag, 13. August 2015 getötet (Karim Kadim, The Associated Press)

Wenn es startete seine große Ansturm auf den Nordirak im letzten Jahr, schworen die islamischen Staat Gruppe weiter nach Bagdad, sondern eine Mobilisierung von Freiwilligen schiitischen Kämpfer abgeschreckt keine wesentlichen Angriffe auf die Hauptstadt zu dieser Zeit.

In den vergangenen zwei Wochen haben Tausende von Irakern Proteste der Aufforderung an die Regierung inszeniert, um eine feste Haltung gegen Korruption und unbedachte Ausgaben zu nehmen.

Viele sehen die Korruption in den Sicherheitskräften als eine Hauptursache für ihre Misserfolge.

Diese Woche hat die Regierung ein Reformplan von Ministerpräsident Haider al-Abadi, die statt umfasst etwas Geld, das auf einzelne Beamte zu gehen und Umlenkung für die Stärkung der Innen- und Verteidigungsministerien.

Während Angriffe sind häufig in Bagdad, am Donnerstag war der tödlichste einzelne Bombenanschlag in der Hauptstadt seit dem Höhepunkt des Irak sektiererische Blutvergießen 2006-07.

Bagdad Explosion tötet 67;  Schlimmste Maut seit '07


Die Menschen versammeln sich an der Szene eines LKW Bombenanschlag in Jameela Markt in der überwiegend schiitischen Stadtteil Sadr City, Bagdad, Irak, DONNERSTAG, 13. August, 2015 (Karim Kadim, The Associated Press)