Chadwick Boseman auf Landung der Rolle seines Lebens, Spielen Jackie Robinson in '42'

Advertisement

Chadwick Boseman auf Landung der Rolle seines Lebens, Spielen Jackie Robinson in '42'

Chadwick Boseman ist bereit für den großen Ligen. Nachdem er sich einen Namen auf Shows wie Lincoln Heights und Persons Unknown landete der 30-jährige Howard University grad eine Rolle meisten Schauspieler nur zu bring Jackie Robinson Geschichte auf die große Leinwand zu träumen.

In 42, dreht Boseman in eine fesselnde Leistung wie die Hall of Fame, am besten für das Brechen des "Farbbarriere" und damit der erste afro-amerikanische Spieler zu integrieren Major League Baseball bekannt. Aber es gibt mehr zu Robinson Vermächtnis als Home Runs und gestohlenen Bases.

"Er war ein Kämpfer", Boseman offenbarte mywebsite.com ", und es war notwendig, um jemanden mit diesem Kampfgeist zu ertragen, was er hatte, um durch zu gehen."

In dem Film, vermenschlicht Boseman die Brooklyn Dodger First Baseman und gekonnt einfängt, die Herausforderungen und Hass Robinson während dieser turbulenten Zeit konfrontiert. Anstatt die Zuschauer eine bereinigte Version der Geschichte soll Robinson von seiner besten Seite zu zeigen, Boseman meisterhaft zeigt die emotionalen Aufruhr Robinson erlebt. Seine faszinierende Leistung beeindruckt Lands 42 Sterne, Harrison Ford.

Chadwick Boseman auf Landung der Rolle seines Lebens, Spielen Jackie Robinson in '42'

"Ich kann Ihnen nicht sagen, wie viel von einer Freude es war, ihn als Partner im Geschichtenerzählen zu haben", sagte Ford mywebsite.com. "Sein Engagement für den Charakter und die Arbeit im Bereich der als das, was er in die physische Ausbildung gelegt handeln gleich. Er war immer da. Und ich meine, es gibt in einem bemerkenswert anfällig Weg, um die Emotionen der jeder Szene. Es war ein Vergnügen, ein absoluter Genuss. "

Boseman, der auch an der renommierten British American Drama Academy in Oxford, England studiert, seit Monaten geschult, um auf die Rolle vorzubereiten, oft auch zu Lasten seines Körpers zu berühmten Fähigkeiten Robinsons richtig zu emulieren.

"Die Schuhe waren das Schlimmste", gab er zu. Boseman Trainingsregierung gehörte auch anstrengende fünfstündigen Training mit einem professionellen Trainer. "Ich lief durch wahrscheinlich fünf oder sechs Paar Schuhe und meine Füße hatten Knochen Prellungen, die ich nicht mehr bekommen für mehrere Monate."

Trotz der Besteuerung körperlichen Anforderungen, war es wichtig für Boseman, um das Publikum auf den Mann hinter der Überlieferung aus.

"Ich wusste nicht, wie viel von einer Legende, bevor er selbst bricht die Farbe Barriere war weiß" Boseman anerkannt. "Auch wenn er nie getan haben, er werde in die Geschichte eingehen."

Um zu erfahren, was machte Robinson ticken, sprach Boseman mit Jackie Witwe Rachel Robinson, der stark im Film beteiligt war.

"Wenn du da ein Zeichen sind Sie, um die volle Landschaft kennen lernen wollen. Sie wollen sie wissen, spirituell, geistig und körperlich. Also fragte ich sie, gab es irgendwelche physischen Dinge, die er tat, hob sich. Wir setzten uns für Stunden und sprach über seine Persönlichkeit und was seine Tendenzen waren "ihres Treffens erinnerte er sich. "Die Art, wie er stand, und die Art, wie er seine Hände in der backfield ... all diese physischen Dinge, die ich versucht zu tun."

Er fügte hinzu: "Wie Sie diese Geschichte da draußen ist wichtig, denn es hilft uns, als Menschen zu wachsen."

42 in die Kinos am 12. April.