George Zimmerman entschuldigt sich Trayvon Martins Familie, sagt 'Es war Gottes Plan "

Advertisement

George Zimmerman entschuldigt sich Trayvon Martins Familie, sagt 'Es war Gottes Plan "

George Zimmerman, Trayvon Martin Schütze, brach sein Schweigen in einem Interview mit Fox News am Mittwochabend, sagte der Mord ", war alles Gottes Plan." Zimmerman, begleitet von seinem Anwalt, Mark O'Mara, sprach mit Talkshow-Moderator Sean Hannity, wo er entschuldigte sich bei Martins Eltern und sagte, er habe nichts zu bereuen.

"Ich fühle, dass es alle Gottes Plan, und für mich ist, um zweite denke, es oder es zu beurteilen", sagte er, Hinter aus.

Trayvon Martins Vater reagierte schnell auf seine Äußerungen und sagte: "Wir müssen einen anderen Gott anzubeten, weil es keine Möglichkeit gibt, die mein Gott gewollt hätte George Zimmerman, um meinem Sohn zu töten."

Martins Mutter, Sybrina Fulton, vereinbart. "Ich denke, es ist absolut lächerlich. Gott hatte keinen Plan für Trayvon zu sterben und für George Zimmerman zu Trayvon ohne Grund zu schießen", sagte sie in einem Interview mit CNN.

"Es tut mir leid sie ihr Kind begraben", sagte Zimmerman. "Ich kann mir nicht vorstellen, wie es wohl zu fühlen, und ich bete für sie täglich ... Ich denke, es ist eine tragische Situation, und ich hoffe, es ist das Schwierigste, was ich jemals durchmachen in meinem Leben."

Obwohl Zimmerman hat eine Entschuldigung abzugeben, hat er nicht erscheinen reumütig. Hannity gefragt, ob Zimmerman bedauerte, eine Waffe, sagte er nicht. Hannity fragte, ob er bereut immer aus dem Auto, um Martin folgen in dieser Nacht, er sagte nein. Und auf die Frage, ob er etwas anders machen, in der Rückschau, jetzt, Zeit vergangen ist, Zimmerman antwortete wieder mit "No Sir."

Zimmerman, ein Nachbarschaftswache Freiwilligen, erschossen 17-jährige Trayvon Martin in Stanford, Florida im Februar. Er behauptete Martin bedroht sein Leben und an diesem Punkt, sagte Zimmerman, erkannte er, er wollte nicht mehr Zeit haben. "Ich wünschte, es gäbe etwas, irgendetwas, könnte ich getan habe, die mich in die Lage, wo ich ihm nach dem Leben nicht genommen hätte," sagte er.

Eine Pressemitteilung vor dem Interview ausgestellt sagte, dass "Zimmerman wird sich über das, was in der Nacht vom Trayvon Martins € ™ s Tod und seine Erfahrung in der Zeit nach den tödlichen Schüssen passiert öffnen", so der Huffington Post.

Lager Zimmerman wählen, um ihre erste TV-Interview mit Fox News, ein Netzwerk der 28-Jährige hat eine Beziehung zu tun hatte. Im April ging Hannity auf Rekord zu verteidigen Zimmerman nach einer off-the-record Gespräch mit dem Amokläufer. "Es gab diesen Ansturm auf Urteil von so vielen" Hannity sagte. "Wenn dies eine Art von rassistisch motivierten Morden, George Zimmerman scheint nicht, um das Profil als jemand, der Minderheit Kinder betreut passen."

Zimmerman plädierte auf nicht schuldig zweiten Grades Mordes im Mai und wurde gegen Kaution freigelassen. Seit dieser Zeit ist er ins Gefängnis zurück und wurde wieder auf 1 Million Dollar Kaution freigelassen. Zimmerman wird zur Zeit ihres Aufenthaltes in einem sicheren Haus auf ihren Prozess warten.

George Zimmerman entschuldigt sich Trayvon Martins Familie, sagt 'Es war Gottes Plan "