Gruppen in geheimer Spender gesichert erweitert erreichen in Zwischenwahlen

Advertisement

Gruppen in geheimer Spender gesichert erweitert erreichen in Zwischenwahlen


Ehemalige Colorado State Senator Scott Renfroe. (Andy Cross, The Denver Post)

WASHINGTON - Im Juni Scott Renfroe, ein Senator des Staates Colorado in einem überfüllten GOP Kongress primären läuft, wurde mit einem Hieb Angriff Anzeige, die ihn unterstützen "Steuerzahler finanzierten Rettungspakete" für einen ausgefallenen lokalen Bank beschuldigt getroffen.

"Nicht konservativ", erklärte der Anzeige von einem Denver-basierte Non-Profit genannt Bürger für ein Sound-Regierung betrieben. Die Stelle schlagen zwei Wochen vor der primären, die Renfroe verloren um 20 Punkte.

Die harmlos klingenden Gruppe gehörte zu einer Welle von geheimer Spender, die eine neue Hochwassermarke in den 2014 Halbzeiten gesetzt, die Ausgaben mehr als $ 170.000.000 auf Kongresswahlen finanzierte Organisationen, nach der überparteilichen Center for Responsive Politics.

Da die Renfroe Fall schon sagt, war es nicht nur hochkarätige, teure Senat Wettbewerbe: Geheimnis-Geld Gruppen hatten eine bedeutende Präsenz in mehr als zwei Dutzend weniger bekannter Haus Rennen als auch nach einer Washington Post Analyse der Wahlkampffinanzierung Daten von CRP zusammengestellt.

In 13 Haus Rennen, nicht die Offenlegung Gruppen verbrachten mindestens $ 1 Million. In weiteren 17 Haus Kampagnen, machten sie mehr als die Hälfte der Ausgaben der unabhängigen Gruppen.

Das Geld, das so genannte "dunkle Geld" Gruppen verbrachte stark begünstigt Republikaner, aber ein großer Teil wurde von liberalen Gruppen wie Patriot Mehrheit und VoteVets.org verbracht.

"Die Leute haben es satt", sagte Sen. Jon Tester, D-Mont., Ein Kritiker der geheimen Geld in Kampagnen, die geplant, um Vorsitzende der Demokratischen Senats Campaign Committee im nächsten Jahr.

Tester einen Gesetzentwurf in diesem Monat, die gemeinnützige Organisationen, die kampagnenbezogenen Ausgaben berichten erfordern würde, um Spender, die sie in einem Jahr geben Sie mindestens $ 5000 offen zu legen. Republikaner, die beide Kammern des Kongresses im nächsten Jahr steuert wurden, derartige Maßnahmen zu feindselig.

"Die Wähler verdienen es zu wissen, der versucht, unsere Wahlen zu beeinflussen", sagte Tester. "Sie sind nicht ohne Grund, es zu tun. Ich glaube, sie erwarten eine politische Entscheidung."

Die Konservativen, die halten Namen Geber verteidigen Privat die das Recht der anonymen Rede ist von wesentlicher Bedeutung.

"Immer mehr Politiker in Washington beenden wollen Debatte und zum Schweigen zu bringen diejenigen, die nicht ihrer Meinung sind", sagte James Davis, ein Sprecher für die Freiheit Partner Handelskammer, eine steuerfreie Gruppe von den Milliardären Charles und David Koch und andere große Geber gesichert rechts.

Ein großer Teil der geheimen Geld in Haus injiziert Kampagnen in diesem Jahr wurde von bekannten gemeinnützigen Interessengruppen wie der US-Handelskammer, der National Rifle Association und der Liga der Erhaltung Wähler, der Vorteil einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofs ermöglicht Unternehmen getroffen haben verbracht Geld direkt auf die Politik zu verbringen.

Aber die 2014 Halbzeiten haben, sind auch eine ganze Reihe von neuen Gruppen angetrieben durch unbekannte Finanziers tauchen in Abwärtswahlrennen.

Verlassen Fragen über die letztendlich finanziert ihre Aktivitäten - Einige wurden als Super-PACs, die ihre Spender zeigen müssen, aber berichtet immer Geld nur aus nondisclosing gemeinnützige Organisationen gesetzt.

Eine solche Einheit, Heimatstadt Freedom Action Network, ein Super-PAC in Ohio, lief $ 123.000 von Handy-Anzeigen unterstützt Don Ytterberg, ein Republikaner anspruchs Colorado Rep. Ed Perlmutter, ein Demokrat. Die Gruppe wird nur durch zwei Ohio gemeinnützige Organisationen, eine öffentliche Stimme und der Regierung Integrität Fonds finanziert.

Die Regierung Integrität Fund - von Tom Norris, einem Ohio Lobbyist für die Betonindustrie laufen - machte Schlagzeilen im Jahr 2012, wenn es finanziert schwere Angriffe auf demokratische Amtsinhaber Senator Sherrod Brown in Ohio.

In diesem Jahr erweiterte das Unternehmen seine Reichweite, Geld in vier Super-PACs, die GOP-Kandidaten in der Arkansas, Georgia, Minnesota und Nebraska Senat Rennen sowie Haus-Kampagnen in Arizona, Colorado und New York unterstützt laut FEC Einreichungen.

"Gesunde Debatte fördert den Wettbewerb der Ideen in günstiger Weise, und ich denke, das ist gut für die Demokratie", sagte Alan Philp, Präsident der Bürgerinnen und Bürger für eine Sound-Regierung und ehemaliger Republican National Committee Mitarbeiterin.

Die Non-Profit, die Philp gebildet im Jahr 2011 mit zwei anderen GOP-Agenten berichtete $ 10.000 Einkommen im ersten Jahr des Bestehens, nach Steuerformulare. Dieses Jahr hat die Gruppe gegossen mehr als $ 45.000 in dem Sieg über Renfroe im Colorado Haus Rennen.

Renfroe sagte, er weiß nicht, wer die ad Zuschlagen seiner konservativen Anmeldeinformationen finanziert.

"Es gibt eine Menge von Gruppen gibt, die wohlklingenden Namen haben, und Sie nicht wissen, wer hinter einigen von ihnen ist", sagte der Senator des Staates, der den Fluss des Geldes auf die strenge Grenzwerte für Spenden an unabhängige Gruppen verantwortlich gemacht die Kandidaten. "Das gibt Kraft auf die Außengruppen in einem viel größeren Weg."