Hermes Valencia, Spanien

Advertisement

Hermes Valencia, Spanien

Während in Spanien vor ein paar Wochen, meine Mutter und ich tauchte in Hermes Valencia. Der Laden war in einer schönen Gegend und es gab schöne Taschen, die sitzen auf den Regalen bat mich, sie nach Hause zu nehmen. Es war der 25 cm Birkin in ETOUPE, das Baby, die unglaublich schick und niedlich war. Die KellyA € ™ s waren riesig und noch schöner, darunter ein 40 cm Kelly in Rose Dragee mit Swift Leder. Und während ich liebte die Tasche, ging meine Mutter Hals über Kopf in sie. Ihr Herz war auf dieser Tasche, 100% gesetzt. Wir haben es aus, sie versuchte es weiter, sie vor dem Spiegel stand. Ich spielte mit dem 30 cm Schwarz Croc Birkin, aber meine Mutter war nicht mit einer der, dass die Rose Dragee hatte ihr Herz. Persönlich eine Hermes Lindy oder Kelly Longue in Rose Dragee würde meine Stimme bekommen; aber nicht meine Mutter, die 40 cm Kelly war perfekt. Das Problem war der Preis. Es ist nicht, dass wir gingen hinein alles Denken von Hermes ist preiswert, es ist, dass der Wechselkurs so schrecklich für den US-Dollar gegenüber dem Euro. Die 40 cm Kelly kostet 6500 Euro. Eine satte $ 10.036. Obszöne, nicht wahr? Was ist aus den Zeiten der Reisen nach Europa und die Suche nach Schnäppchen? Wir erkannten, dass fast jeder englischen Sprecher wir hörten, war aus England, nicht die USA. Die Wirtschaft in den USA ist auf jeden Fall in einer Krise und der Dollar ist sehr schwach, was weniger Amerikaner auf Reisen im Ausland bedeutet und bedeutete, dass wir links Hermes Valencia mit leeren Händen.

Haben Sie die Auswirkungen des schwachen Dollars auf Reisen gefühlt?

Hermes Valencia, Spanien

Hermes Lindy in Rose Dragee
Foto von VerniLover auf Purse Forum