In den Nachrichten: Zurück zu Schule kühl

Advertisement

In den Nachrichten: Zurück zu Schule kühl
Nicht nur, dass die â € ~grown-UPSA € ™ dishing mehr Geld für Designer-Kleidung, aber jetzt Kinder sind auch. Und das bedeutet, dass die Kinder die Eltern bereit, Geld für Designer-Kleidung und Handtaschen zu verbringen, damit ihre Kinder in die Schule zu nehmen. Während ein Jansport Rucksack war Norm, als ich in der Schule war, sind Mädchen heute trägt Designer-Handtaschen, wie Coach und Louis Vuitton. Während Jeans Look entspannt und lässig, kann ein Paar von True Religion Jeans laufen rund 250 $. Designer Schattierungen, Kleidung und Zubehör werden von Tweens und Teenager trug, was bedeutet, eine ganze Generation von Jugendlichen glaubt, dass dies der Weg zu gehen. Diese Geschichte konzentriert sich auf die Orange County, Kalifornien-Bereich, aber dieses Designer Explosion bundes passiert.

Für diejenigen unter Ihnen mit Tweens und Teenager, was haben Sie Ihre Kinder wieder in die Schule zu senden an? Es ist lächerlich, dass 15-Jährigen haben Jeans, die $ 250 kosten, Sonnenbrillen, die $ 300, und eine Handtasche, die $ 500 kosten kosten?

Viele Jugendliche befragt wurden anfällig für wetteifern um die Designer-Marken genauso wie jede moderne erwachsen. Mädchen aufgeführt Juicy Couture, Trainer, Chanel und LAMB als Lieblings-Marken, zusätzlich zu den traditionellen Surf-Marken wie Roxy und Volcom. Mädchen sagten auch, sie rosa begünstigt durch Victoriaa € ™ s Secret als preisgünstige Alternative zu Juicy Couture, mit der Linea € ™ s bequem, girly Jogginghose und niedlichen grafischen T-Shirts. Seven for All Mankind und True Religion waren beliebt Denim-Brands.

Lesen Sie den gesamten Artikel in OC Register