Schreiben Sie eine Geschichte mit Nikki Reed!

Advertisement

Schreiben Sie eine Geschichte mit Nikki Reed!


Steve Granitz / Wire

Mit Nikki Reed:

Es war fast ein Jahr her, seit wir begannen aus, aber niemand wusste über uns. Manchmal würde ich es nebenbei bringen, aber er fand immer einen Weg, drehen und wenden, seine Worte, bis sie in einer Theorie, Sinn zu machen schien verwandelt. Er war gut mit seinen Worten, und ich kommen mit Gründen, sie zu glauben, war gut. Nur ein paar Freunde in der Schule durften über uns wissen, und sie waren meist von ihm ausgewählten Handarbeit.

Wir Empfehlen

Zu der Zeit war es sinnvoll, denn er war überzeugend, wenn er über die Privatsphäre ein Personen an erster Stelle sprach. Manchmal würde ich ihn halb im Scherz, dass ich wollte, um es auf ein Megaphon schreien in die Welt zu erzählen, weil das, was in der Liebe hat mich gerade Lust. Er lächelte nie dazu. Obwohl meine Mutter spürte, es war etwas ungewöhnlich dunkel um ihn, argumentierte ich immer, dass es selbst herbei. Außerdem konnte ich lasse mich nicht glauben, dass ich zu gut für ihn. Er war unendlich charmant und intelligent, und philosophische über seine Jahre. Mindestens das ist, wie er heimlich will beschrieben werden.

Ich wusste, dass ich ihn liebte, und das ist alles, was zählte. Klar, ich war nicht das schönste Mädchen in der Welt, aber er sagte immer, er mochte mich aus diesem Grund, so fühlte ich mich zufrieden. Die meiste Zeit, die ist. Einmal sammelte ich den Mut, ein Lied vor sich im Speisesaal (ich hatte es immer geliebt Gesang) singen, und er lachte und sagte: "... das ist, was ist so toll an Sie, auch wenn Sie nicht ein guter Sänger , sind Sie nicht Angst, es zu versuchen. " Das ist ein Kompliment, oder?

Nun, das nächste Kapitel schreiben Sie! Klicken Sie auf "Alle Leser Kommentare" unten und posten Sie Ihre Nummer.

Achten Sie darauf, folgende Nikki Reed (nikkireed_i_am) und Seventeen (seventeenmag) auf Twitter sind - werden wir bekannt geben, wenn Nikki setzt die Geschichte mit einem Ihrer Kapiteln!