Toccara Interviews Tina Knowles am Walmart-Linie

Advertisement

Toccara Interviews Tina Knowles am Walmart-Linie

Toccara Interviews Tina Knowles am Walmart-Linie

Toccara Modelle Frühjahr sieht von Tina Knowles erfolgreiche Linie, Miss Tina - ein Modelabel, 21 Größen! - Für Walmart.

Toccara Interviews Tina Knowles am Walmart-Linie
Toccara: Also, Miss Tina, haben Sie Ihre eigene Linie in Walmart. Es ist fabelhaft. Alles ist unter $ 20, oder?
MISS TINA: Ja! Ich wollte schon immer in Mode Stücke in einem vertretbaren Preis. Die Linie wurde zunächst auf der Home Shopping Network. Ich liebte es, aber es war nicht so günstig.

Toccara: Es ist erstaunlich, zu große Größen zu diesem Preis zu haben.
MISS TINA: Wir gehen von der Größe 0 bis 20. Und was macht die Linie besondere ist, dass wir nicht nur Klasse mit der Dimensionierung. Wir machen ein neues Muster für die großen Größen und Arbeit mit den Plus-Size-fit-Modelle. Es macht einen großen Unterschied.

Toccara: Haben Ihre Liebe für Mode zu starten, wenn Sie für Destiny 's Child entwickelt?
MISS TINA: Nein Meine Mutter, Agnes Dereon Beyince war Schneiderin und Designerin und ihre Leidenschaft überliefert mir. In der High School hatte ich eine Gesangsgruppe und ich entwarf die Outfits und machte meiner Freunde prom Kleider.

Toccara: Hat Beyonce immer beraten Sie entwerfen?
MISS TINA: Ja. Sie schlug vor, wir machen den Overall du trägst (bei der Eröffnung Foto) in einem seidigen Stoff statt Strecke und es ist toll. Solange gibt mir Ideen, auch. Ihr Beitrag gibt der Linie ein jugendliches Wendung, so dass es um Mütter und Töchter anspricht.

Toccara: Was wissen Sie über Ihre Linie zu lieben?
MISS TINA: Die lässig und elegant Produkte sind sehr vielseitig - viele können von Tag zu Abend. Wir verfügen über schöne Farben und Prints, aber wir haben auch klassischem Schwarz. Es gibt für jeden etwas.