Toni Braxton Macht ein Comeback mit "Pulse"

Advertisement

Toni Braxton Macht ein Comeback mit "Pulse"


Im Vergleich zu einigen unserer Lieblings-Künstler, die vor kurzem ein Comeback gemacht haben, ist Toni Braxton Teil einer sehr ausgewählte Gruppe von "Rückfall" Künstler, die wissen, wie man richtig abgehen eine Pause. Ihr sechstes Album "Pulse", ab heute, beweist, dass Braxton eng die Formel für eine erfolgreiche R & B Rendite versteht. Die Formel: Bitte die alten Fans, während neue zu gewinnen. Im Prinzip einfach, komplex in der Praxis. Viele Künstler, die wir kennen und lieben, haben versucht, ihre musikalische Karriere nach dem Drücken einer Pause fortzusetzen. Wenn sie zurückkehren, werden sie mit der Herausforderung, ein Gleichgewicht zwischen erfreulich die Ultrakonservativen und locken in Neulingen gegenüber. Nicht alle können es schaffen. Die meisten neuen Alben von ehemaligen R & B Empfindungen können Hardcore-Fans verlassen das Gefühl haben, ihre Lieblingskünstler "ausverkauft". Oder wird die neue Generation durch eine veraltete Sound verwandelt. Toni Braxton neuestes Werk gleicht die Notwendigkeit relevant und frisch zu sein, ohne dabei den einzigartigen Charme, die zunächst aus Menschen strömen, um ihre Musik. Nach einer vierjährigen Pause ist Braxton Stimme ebenso reich und melodisch wie wir uns erinnern, serviert Songs, die nicht nur erhalten, Ihren Herzschlag, sondern macht Ihre Hüften schwingen. Eine der bemerkenswertesten Midtempo Gewinner auf dem Album ist die temperamentvolle Single "Make My Heart", dass die Proben Evelyn "Champagne" King 1977 "Wir sind auf eine Party gehen." Mit dem lebhaften Schlag, lehnt Braxton auf ein jugendlicheres Sound. Das gleiche gilt für die spielerisch Trommelschwer gesagt werden: "Lookin an mir", in dem sie das Objekt ihrer Begierde, das Auge zu flirten zu beenden, und tun Sie etwas dagegen, wenn er will, was er sieht anweist. Später erscheint Unterschrift Toni und der Husky you-need-to-love-me-Recht gehauchten Balladen machen ein Wiederaufleben auf den Spuren "Wenn ich warten", "No Way", und erste Single des Albums "Hands Tied . " Alle haben das Potenzial, zu einer künftigen "Best of Toni Braxton" LP sein, aber es ist der Titeltrack, "Pulse", die wirklich glänzt. Singen über eine Liebe, dass sie sich weigert, sich dem Chor aufgeben, Toni Gürtel, "Ich fühle mich nach dem Puls / Ich kann 'em fühlen Atmung / noch unser Herz schlagen / scheint ein wenig schwach und / Ich weiß, wir kommen wieder zum Leben / Wiederbelebung es .... "Bei weitem die emotional überzeugende Track auf dem Album, zufällig hat sie das größte Potenzial für die Crossover-Appeal. Ein weiterer Stand-out ist "Hero", ein Track, der hart stößt fertigungstechnisch, mit einem futuristischen Beat, der Dankbarkeit für die Liebe, die sie gerettet ausdrückt. Braxton schließt das Album mit der Ballade "Warum willst du mich lieben", und in einem ernsthaften Versuch, Gefühl der Ablehnung zu machen, singt sie "Sieh mich an, wie ich bin / Ich verstehe einfach nicht." "Pulse" erstarrt Braxton als Künstler, die in der Lage, ihre Finger am Puls der zeitgenössischen R & B zu halten, ohne dabei die Integrität hat. Sie hat gezeigt, sie eingedenk der Entwicklungen ist, ist aber reifer und anspruchsvoll genug, um nicht zulassen, sie diktieren ihre Musik. "Pulse" ist im Fachhandel und zum Download zur Verfügung heute.