Walk the Walk: Mary Mary auf der Macht der Worte

Advertisement

Walk the Walk: Mary Mary auf der Macht der Worte


Es gibt eine solche Macht, was Sie sagen. Ob die Worte gehören dir oder aus einem Gedicht, eine kluge Person oder die Bibel. Sie können Werkzeuge, die unsere Existenz Kraftstoff sein.

Ich erinnere mich, ich war etwa 20yrs alt und ich war aus einem Mann, der außerhalb des Staates wohnten. Es war schon ziemlich ernst in dieser Zeit, und er sagte mir, wir müssten zu bewegen, wenn wir geheiratet, weil in Los Angeles, würden wir entweder haben oder nicht! Ich höflich sagte ihm, Sie offensichtlich nicht wissen, mich gut genug, denn ich werde nie eine der Habenichtse zu sein!

Das war nicht eine Erklärung der Arroganz, sondern eine der inneren Glauben, Kraft und Überzeugung. Ein Glaube, dass ich meinen Platz in dieser Welt gonna make. Es hatte nichts mit Geld zu tun und alles, was mit Werten zu tun.

Das war lange bevor ich war eine offizielle Songschreiber oder auch eine Musikerin. Ich war nur Erica, die im Chor sang und machte Haar. Tina und ich lebten zusammen in einem kleinen Mehrfamilien während wir in Richtung unserer Träume gearbeitet. Wir glaubten beide, nur, dass wir zählte. Wir waren kleine Mädchen und eines Tages sagte ich: "Wir sind arm!" Und Tina, die vielleicht neun Jahre alt zu der Zeit war, sagte: "Wir sind nicht schlecht! Wir wissen einfach nicht, einige Dinge zu haben." Sie hatte das Feuer, wie ein kleines Kind!

Die mächtigsten Dinge, die wir haben, sind unsere Worte. Worte, um uns und unsere Lieben. Worte, um unsere Zukunft, die in unser Schicksal zu sprechen.

Sie alle formen sie uns, ob negativ oder positiv. Schauen Sie sich die Wörter, die Sie am häufigsten verwenden. Was möchten Sie Ihren Kindern, Ihren Partner zu sagen? Was sagen Sie zu Ihren Kollegen sagen? Noch wichtiger ist, was sagen Sie zu sich selbst?

Versuchen Sie, diese ...

Ich vermag alles durch Christus, der mich stark macht.

Ich bin ein Gewinner. Ich kann dies tun. Ich bin schön. Ich bin es wert, ich bin gut genug. Ich werde überleben. Es ist hart, aber ich bin härter! Ich kann es machen ... Ich werde es schaffen. Ich werde mein Ziel zu erreichen. Ich geliebt werde. Ich bin besonders. Ich bin ein Kind Gottes. Ich bin der beste. Ich bin gesegnet. Sie sagen Sie sich täglich. Deklarieren Sie es, nicht nur, dass es, sagen es laut. Und sprechen dieselbe Wahrheit zu den Menschen um Sie herum. Bestätigen Sie die, die Sie lieben, bauen starke Leute um Sie durch das Pflanzen von Samen der Hoffnung und des Glaubens und der Liebe. Stärken Sie die Menschen in Ihrem Leben mit deinen Worten!

In der Zwischenzeit finden nur Negativität von Menschen, aber wenn die Wörter zu Ihnen gesprochen habe, sind die Wahrheit, müssen Sie es Liebe filtriert durch. Nehmen Sie es und wenden Sie es, wenn Sie ihn brauchen. Manchmal laufen die Dinge nicht als "ziemlich" oder "schön", wie wir möchten, die aber, wenn sie in der Liebe gesprochen sind, ändert sich das auf Sie und können Sie besser zu machen.

Sie können kontrollieren, was Sie sagen und wie Sie zu dem, was euch gesagt reagieren! Finden Sie Ihren Frieden durch Änderung der Art und Weise Sie sprechen für andere und für sich selbst !! Worte sind mächtig!

Verliebt,

Erica & Tina

Mary Mary möchte, dass du etwas Großes zu tun! Besuchen ILoveMaryMary.com zu lernen, wie man etwas Großes für Ihre Gemeinde zu tun und gewinnen Sie eine Chance, sie in Ihrer Gemeinde durchführen zu lassen!